20. Jugendschacholympiade 11./12.Feber 2015

Mit 10 Jugendlichen fuhr der Schachklub Semriach zum Einzelbewerb am Mittwoch nach Gratwein. Für das Semifinale der Steirischen Landesmeisterschaften   U8 – U14  am 21.März 2015 im Karmeliterhof haben sich 7 Kinder qualifiziert.

Die Ränge unserer Teilnehmer:

U8MJakob KrinnerRang 24mit 3,5 Punkten
WIsabella TaibingerRang 2mit 5,5 Punkten
U9MMoritz EbnerRang 5mit 6,5 Punkten
U10MChristoph LinhoferRang 2mit 7 Punkten
MSandro UllerRang 10mit 5,5 Punkten
MMatthias ElmerRang 12mit 5,5 Punkten
WKatja LinhoferRang 3mit 7,5 Punkten
U11MMatthias TaibingerRang 3mit 6 Punkten
U13MFelix WeidingerRang 16mit 6 Punkten
MPatrick ZieglerRang 17mit 5,5 Punkten

 

Das TEAM der Volksschule Semriach lacht schon wieder

von der Tabellenspitze !!

Rangliste

Die Mannschaft mit Christoph Linhofer, Sandro Uller, Matthias Elmer, Katja Linhofer und Moritz Ebner dominierte bei der Schacholympiade 2015 in Gratwein-Straßengel.

Mit 8 Siegen gegen ALLE teilnehmenden Schulen und grandiosen 30 Punkten von 32 möglichen, setzte sich das Team aus Semriach an die Spitze. Unser Bürgermeister Herr Ing. Jakob Taibinger sowie die stolzen Eltern hielten die Daumen und wurden dafür von den Kindern belohnt. Die Volkschule Semriach nimmt nun schon zum zweiten Mal beim Bundesfinale  der Schülerliga teil.  2014 fuhr der Schachklub Semriach nach Imst/Tirol und heuer steht der Weg in die Bundeshauptstadt Wien auf dem Programm.

Ich bin sicher, die Kinder werden Semriach wieder würdig vertreten.

Bild 2Bild 1

20. Jugendschacholympiade