21. Jugendschach-Olympiade 2016 in Gratwein

Am 10. und 11. Februar 2016 fand in Gratwein wieder die Olympiade für Schulen statt.

Der Semriacher Schachklub fuhr am ersten Tag mit 8 Jugendlichen zu diesem Schachspektakel und nahm gleich 4 Pokale mit nach Hause.

Mädchen U8 : 1. Platz       Hannah Baumgartner                 Mädchen U12: 3. Platz   Katja Linhofer

Buben U8:       18. Platz     Jakob Krinner                              Buben U10:    5. Platz     Moritz Ebner

Buben U11:      2. Platz       Christoph Linhofer                       Buben U12:    3. Platz      Matthias Taibinger

14. Platz   Sandro Uller

Der Mannschaftsbewerb am Donnerstag wurde schon zum drittenmal von unserem neu zusammengesetzten  Team der Volksschule Semriach gewonnen. Mit spannenden letzten Runden setzten sich Moritz Ebner, Sandro Uller, Matthias Ferstl und Isabella Taibinger durch und werden die Steiermark diesmal in Bad Gastein vertreten.

VS Semriach.JPG

DSC_0991.JPG

 

Doch auch die Mannschaft der NMS Semriach mit Christoph Linhofer, Matthias Taibinger, Katja Linhofer und Patrick Ziegler hat sich tapfer geschlagen und den 5. Platz von 33 Schulen erreicht. Der Schachklub Semriach freut sich über den Erfolg unserer Jugend.

B Sieger VS Semriach.JPG

21. Jugendschacholympiade